pallisbjerg herregård arrangementer fester ferielejligheder

Herrenhaus Pallisbjerg

Herrenhaus Pallisbjerg - Veranstaltungen, Partys und Ferienwohnungen

Herrenhaus mit Ferienwohnungen und Möglichkeit für tolle Events und Partys.

Das Hauptgebäude ist 800 m2 groß und verfügt über eine große Küche, vier große Wohnzimmer, ein einzigartiges Herrenzimmer, fünf Badezimmer und sechs fantastische Zimmer mit Doppelbetten.

Das Hauptgebäude des Herrenhauses bietet Ihnen ein einzigartiges Westjütland-Erlebnis in malerischer Umgebung. In der Nähe einiger der besten Strände des Landes und mit bis zu 7 Golfplätzen im Umkreis von 40 km. Sehen Sie hier mehr hier

Pallisbjerg Herregård Spisestue

Die Geschichte von Pallisbjerg Herrenhas

Pallisbjerg Manor aus dem Jahr 1545 („Padbierg“, „paddebjerg“) ist ein ehemaliger Haupthof in der Nähe von Staby am Nissum Fjord, 21 km nördlich von Ringkøbing.

Der Ort ist wahrscheinlich nach dem Landrat Palle Juel benannt, der 1560 von der Krone den Hof Padbjerg erwarb, den er zum Kern einer Gutssammlung machte. Seine Familie und andere Adelsfamilien besaßen den Ort bis 1692, als er von dem unternehmungslustigen Kaufmann Christen Linde (1626-1708) aus Holstebro gekauft wurde. Linde erlangte insgesamt 12 jütländische Herrenhäuser, darunter Volsted, Bækmark und Ulsund, und wurde 1704 unter dem Namen de Linde zum Ritter geschlagen.

Der letzte Herr auf Pallisbjerg war der Kreditgenossenschaftsdirektor, Hofjäger Christian Benzon Hoppe, der es 1872 kaufte und 1898 das heutige Hauptgebäude nach Plänen von Professor H. C. Amberg baute. Das Hauptgebäude sollte für seine Silberhochzeit und der der Baronin Juliane Cathrine Wilhelmine Wedel-Jarlsberg fertiggestellt werden, doch sie starb leider vor der Fertigstellung des Gebäudes. 1914 verkauften seine Erben das Gut an den Händler P.C. Rørsgaard aus Vemb, der es 1940 an den Staat verkaufte.

Pallisbjerg wird heute hauptsächlich zur Vermietung der Ferienwohnungen im Turmflügel genutzt, während das Hauptgebäude überwiegend privat oder für kleinere Veranstaltungen genutzt wird.

Bis 1991 wurde Pallisbjerg z.B. als Internat genutzt. Irgendwann übernahm die Stadt Kopenhagen es als Waisenhaus; es wurde jedoch so schlecht instand gehalten, dass es Ende der 1980er Jahre eine Abrissgenehmigung erhielt. Glücklicherweise wurde es gerettet und befindet sich seitdem in Privatbesitz.

Pallisbjerg herregård i gamle dage

KONTAKT

Pallisbjergvej 5
6990 Ulfborg

Telefon: +45 40 91 49 73
E-mail: info@pallisbjerg.dk
CVR: 40281827

Übernachten

Folgt dem Herrenhaus Pallisbjerg auf Facebook

Kommen Sie vom 25. August bis 12. September zu FLOWERDAYS im Pallisbjerg Manor. Schau hier